Aktuelles

Unsere Blogbeiträge

Ausschreibung: Honorarkräfte (m/w/d) für das Projekt „Mentoring für Gesundheitsberufe“

5. November 2021

Umwelt Technik Soziales e.V. (UTS) sucht Unterstützung durch Honorarkräfte (m/w/d) im Projekt „Mentoring für Gesundheitsberufe“. Das Projekt richtet sich an Zugewanderte, mit einem anerkannten oder teilanerkannten Berufsabschluss in Berufen des Gesundheitswesens, die in Deutschland in diesem Bereich arbeiten möchten und sich beruflich qualifizieren. Dieses Projekt beinhaltet das Angebot, Zugewanderten eine…

Lesen →

Menschen mit Duldung – gemeinsam Chancen nutzen!

18. Oktober 2021

Mit Stichtag 31.12.2020 leben 10.793 Personen mit einer Duldung in Schleswig-Holstein. Viele davon befinden sich bereits seit vielen Jahren in Deutschland, können aber aufgrund ihres Aufenthaltsstatus nur bedingt die vom Gesetzgeber geschaffenen Instrumente zur Aufenthaltsverfestigung nutzen. Auch aus Arbeitgeberperspektive ist eine gute Integration und aufenthaltsrechtliche Perspektiven für Menschen mit Duldung…

Lesen →

HoR empfiehlt: Ideenwettbewerb „MischMit“

4. Oktober 2021

Das Bundesfamilienministerium ruft dazu auf, neue Wege der Elternbeteiligung und Demokratiestärkung in der Familienbildung und Familienberatung zu beschreiten. Gesucht werden Ideen mit Potenzial und bestehende Projekte, die Eltern auf innovative Art und Weise anregen, sich einzubringen, mitzuentscheiden und demokratische Werte in der täglichen Erziehungsarbeit zu leben und zu vermitteln. Der…

Lesen →

Ausschreibung: Lehrkraft (m/w/d)

30. September 2021

Unser Qualifizierungsprojekt „Brückenmaßnahme für Bauingenieurinnen und Bauingenieure“ richtet sich an Zugewanderte mit einem anerkannten oder teilanerkannten Abschluss als Bauingenieurin oder Bauingenieur, die in Deutschland in diesem Bereich arbeiten möchten und die Gleichwertigkeit/ volle Anerkennung für ihren Beruf haben. Die Qualifizierung vermittelt das fachliche Rüstzeug, um in Deutschland Normen und Gesetze…

Lesen →

01.10.2021, 16:00 Uhr: Klaus Buß berichtet über seine Fluchterfahrung

27. September 2021

UTS e.V. und Das HAUS laden ein, zu einem Erfahrungsbericht von Klaus Buß über seine Flucht von Pommern nach Eckernförde (1945). Der Vortrag ist am 1.10.21 im Haus der Jugend, Reeperbahn 28, und von 16:00 – 17:15, es wird genug Zeit für ein Gespräch und Fragen geben. Klaus Buß war…

Lesen →