WirAnachnuNahnu

“WIR” – was bedeutet das, in verschiedenen Sprachen und Religionen? “WirAnachnuNahnu” ist ein gemeinsames Projekt der Jüdischen Gemeinde Kiel und Region e.V., Wüstenblumen e.V. und UTS e.V. – mit dem Ziel, Muslime, Juden und Christen zusammenzubringen. Durch gemeinsame Aktivitäten, z.B. Workshops über Islamfeindlichkeit oder Veranstaltungen zu Antisemitismus, Ausflügen, Kochabende, Filmabende werden Kontakte geknüpft. Vorurteile können auf diese Weise abgebaut werden und interkulturelle Kompetenz gestärkt werden. Sind wir wirklich so unterschiedlich?

Das Projekt wird im Förderzeitraum vom 01.04.2021 bis 30.03.2022 durch Integrationsmittel des Kreises Rendsburg-Eckernförde unterstützt.

Kontakt über:

Rosana Trautrims

0152 56200756

Viktoria Ladyshenski

0170 6626101

Agnieszka Kozinski

04331 5919908