Sprachmittlung für Ukrainisch/Russisch gesucht

10. Mai 2022 von sabine bleyer


Seit Juni 2019 führen wir als Träger im Netzwerk „Mehr Land in Sicht – Arbeit für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein“ Informationsveranstaltungen rund um die Themen „Arbeitsmarkt, Arbeit und Ausbildung“ für Geflüchtete in der Erstaufnahmeeinrichtung in Rendsburg durch. Seit 2021 finden diese Veranstaltungen auch in den Landesunterkünften Bad Segeberg und Boostedt statt. Insgesamt haben 1.495 Geflüchtete aus Herkunftsländern, wie Afghanistan, Irak, Jemen, Armenien, Syrien … teilgenommen. Diese Veranstaltungen finden mehrsprachig und hauptsächlich in Präsenz statt.

Aufgrund der jetzigen Situation, dass auch Geflüchtete aus der Ukraine teilnehmen, haben wir Sprachmittlungsbedarf für Ukrainisch und Russisch.
Wir suchen Unterstützung bei der Sprachmittlung/Dolmetschen (m/w/d) für ca. 2-4 Wochenstunden (überwiegend donnerstags).


Arbeiten Sie als Dolmetscher:in oder Sprachmittler:in würden wir uns über Ihre Unterstützung freuen und bitten Sie, uns ein Angebot bis zum 20.05.2022 zuzusenden.
Bitte geben Sie Ihre Erfahrung und Referenzen an, den Kostensatz (pro Stunde) und Ihre Verfügbarkeit.

Eine Beauftragung erfolgt anschließend per Honorarvertrag.

Angebote postalisch an: UTS eV Arbeitsmarktservice, Sabine Bleyer, Kieler Str. 35, 24340 Eckernförde

oder per E-Mail an: bleyer[at]utsev.de