House of Resources Rendsburg-Eckernförde

Wir sind Möglichmacher*innen!

Seit 2021 bietet UTS e.V. das “House of Recources” (HoR) im Kreis Rendsburg-Eckernförde an. Das Projekt richtet sich an Migrant*innenorganisationen, gemeinwohlorientierte Vereine, integrativ wirkende Projekte und Initiativen, die in der Region Rendsburg-Eckernförde aktiv sind oder sein wollen und sich für eine weltoffene, inklusive und kulturell vielfältige Gesellschaft einsetzen.

Wir bieten:

  • Coaching, Begleitung und Beratung
  • Fortbildungen (intern und extern) zu (Wunsch-) Themen
  • Bereitstellung von Technik für Veranstaltungen oder Projekte
  • Räume (Coworking Spaces/ Treff/ Räume für Veranstaltungen)
  • Mikroprojektfinanzierungen.

Sie brauchen eine Sprachmittler*in, um die Möglichkeiten ganz auszuschöpfen? Wir sprechen diese Sprachen: englisch, arabisch, dari, polnisch, urdu, portugiesich, russisch, ….

Hier können Sie uns erreichen:

Thormannplatz 2-4, 24768 Rendsburg

telefonisch unter 04331 – 5919908 und per Email unter info.hor@utsev.de!

Projektleitung: Maren Peters, peters.hor@utsev.de und Sabine Rief, rief.hor@utsev.de

Projektmitarbeit: Agnieszka Kozinski, kozinski.hor@utsev.de          

Das House of Resources Rendsburg-Eckernförde (HoR) wird gefördert durch das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) sowie durch Eigenmittel von Umwelt Technik Soziales e.V. (UTS)